Tanzgruppe „Kadril“

 

Die Tanzgruppe „Kadril“ wurde im Oktober 2000 auf die Initiative der Eltern, deren Kinder bei der Kindertanzgruppe der ProIntegration des Diakonischen Werk Wolfsburg e.V. getanzt haben, gegründet. Shanna Weiser hat unmittelbar nach der Gründung die Leitung dieser Tanzgruppe übernommen. Die Gründerinnen und Gründer der Tanzgruppe haben den Namen „Kadril“ ihrer Gruppe gegeben. 

 

Die Tanzgruppe hat sich im Laufe der Jahre zu einem festen Bestandteil der Unterhaltung in Wolfsburg und darüber hinaus etabliert. Das Repertoire der Tanzgruppe ist breit gefächert. Es werden Volkstänze aus verschiedenen Ländern Europas und Asien präsentiert; unter anderem deutsche, russische, ukrainische und kasachische Volkstänze. Die Tanzgruppe nimmt bei verschiedenen Veranstaltungen der Landsmannschaft der Ortsgruppe Wolfsburg teil.

 

Das rege Interesse der Teilnehmer festigte die Gruppe zu einer guten Gemeinschaft. Das Tanzen und die gemeinsamen Unternehmungen sind nicht mehr wegzudenken. Unter der Leitung von Shana Weiser nimmt die Popularität der Gruppe immer weiter zu. 

 

Die Tanzgruppe „Kadril“ ist eine offene Gruppe. Jeder, der Spaß am Tanzen hat, ist hier herzlich willkommen. Aktuell besteht die Gruppe aus Frauen, männliche Teilnehmer sind besonders willkommen. Mittwochs, um 20:00 Uhr trifft sich die Tanzgruppe „Kadril“ im Integrationszentrum MeiNZ des Diakonischen Werk Wolfsburg e.V. in Wolfsburg-Westhagen.

 

Anmeldung unter Telefonnummer 01573-875 50 29.